Württembergische Meisterschaft im Stadion Festwiese

Das im Juli 2011 nach anderthalbjähriger Bauzeit wieder eröffnete Stadion Festwiese im NeckarPark wird im nächsten Jahr Schauplatz der Württembergischen Meisterschaften der Jugend U16 in der Leichtathletik sein.





Am 30. Juni tragen die besten 14- und 15-Jährigen Württembergs dort ihre Wettkämpfe aus.

Bei der Eröffnungsfeier im Juli hatte der Präsident des Württembergischen Leichtathletikverbands (WLV), Jürgen Scholz, mit seiner Ankündigung, in Stuttgart werde es wieder Deutsche Meisterschaften geben, eine Signalwirkung bei vielen Leichtathleten ausgelöst.

Der Stuttgarter Kreisausschuss des WLV entsprach dem Wunsch junger Sportler und bewarb sich um die württembergischen Meisterschaften. Unterstützt wurde er dabei von Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster und Sportbürgermeisterin Dr. Susanne Eisenmann.

Im Zuge der Neuordnung der Sportanlagen im NeckarPark, und nicht zuletzt durch den Umstand, dass durch den Umbau der Mercedes-Benz Arena in ein reines Fußballstadion dort keine Leichtathletikwettkämpfe mehr durchgeführt werden können, wurde 2010/2011 als ein wichtiger Bestandteil auch die komplette Sanierung des Stadions Festwiese umgesetzt.

Die Arbeiten wurden Ende Juli 2011 abgeschlossen. Neben einem Tribünenneubau mit insgesamt 280 Zuschauerplätzen und einem neuen Funktionsgebäude wurden die bisherige 400 Meter Rundbahn von sechs auf acht Laufbahnen erweitert und dem neuesten Standard angepasst sowie die Wurf- und Sprunganlagen optimiert.

Die Gesamtkosten der Sanierung für das bis zu 5000 Sitz- und Stehplätze fassende Stadion betrugen 4,5 Millionen Euro.

Die Gesamtkonzeption der Sanierung in einer modularen Planung ermöglicht, die im ersten Bauabschnitt verwirklichten Verbesserungen zu einem späteren Zeitpunkt stufenweise nochmals zu optimieren (Erweiterung des Fassungsvermögens der Tribüne auf 2000 Sitzplätze oder des Stadions auf insgesamt 10 000 Zuschauer).

Aktuell läuft die Planung zur Erweiterung des Umkleidegebäudes um zwei Umkleideräume mit Sanitärbereichen. Die Fertigstellung ist für Mitte 2013 geplant.



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





Tagesgeld

Advanzia
Renault Bank
Zinspilot
Stand 17.09.2020. Kann sich täglich ändern!

TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022 Ausstieg in 2020 !

Viel Glück Belarus

GRIPPE
2017/18 gab es 1665 Todesfaelle
2018/19 gab es 914 Todesfaelle
2019/20 gab es 518 Todesfaelle
Impfen in 5 Minuten, fragen Sie ihren Hausarzt

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz